Australierin wird weiterhin vermisst

Die 21-jährige Britt Lapthorne aus Melbourne in Australien wird bereits seit dem 18.9.2008 vermisst. Sie war ab dem 15.09.2008 in Dubrovnik, wo sie mit weiteren jungen Touristen gewohnt hat. In der Nacht vom 17. auf den 18.09.2008 hat sie den Disco-Club “Fuego” in Dubrovnik besucht und ist dort zum letzen mal gesehen worden. Intensive Nachforschungen der Polizei, auch über Interpol, haben bisher noch kein Ergebnis gebracht. Der Vater der jungen Frau ist inzwischen aus Australien angereist und in Dubrovnik eingetroffen. Die kroatischen Medien berichten laufend über diesen Fall.

Einen Kommentar schreiben: