Hauptmagistrale auf der Insel Krk für den Fahrzeugverkehr gesperrt

Die Hauptmagistrale von der Brücke bis zur Stadt Krk (D102) ist ab sofort ab dem Abzweig zur Fähre nach Valbiska für den gesamten Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist eingerichtet. Die bereits in diesem Jahr begonnenen Erneuerungsarbeiten werden jetzt nach Abschluss der Saison fortgesetzt und sollen bis zum Beginn der Saison 2009 fertiggestellt werden.

Einen Kommentar schreiben: