Kfz-Verkauf hat nachgelassen

Wie die Agentur “Promocija Plus” mitteilte, hat der Verkauf von Kraftfahrzeugen in den ersten neun Monaten dieses Jahres nachgelassen. Es wurden 8.848 Gebrauchtwagen zugelassen. Das sind 13.270 Fahrzeuge weniger als im Vorjahr. Der Verkauf von Neuwagen ist nicht so stark gefallen: es wurden 78.862 Fahrzeuge angemeldet, 7,9 % weniger als im Vorjahr. Bei den Herstellern liegt mit 9.746 Fahrzeugen Opel weiterhin an erster Stelle, gefolgt von Renault mit 6.593, Volkswagen mit 6.211, Peugot mit 5.270 und  Škoda mit 5.028 Fahrzeugen.

Einen Kommentar schreiben: