Verletzter Taucher aus Krankenhaus entlassen

Der am 6.10.2008 verletzte Taucher, der in der Nähe von Vis von einem Hai angegriffen worden und der zunächst nach Split und dann nach Ljubljana in ein Krankenhaus gebracht worden war, konnte heute aus der dortigen Klinik entlassen werden. Daran kann man erkennen, dass seine Verletzungen vermutlich doch nicht ganz so schwer waren, wie vorher berichtet worden ist.

Quelle: hier

Einen Kommentar schreiben: