Željko Kerum: “Ich werde Bürgermeister von Split”

Wie bereits am 06.10.2008 berichtet, bereitet man sich schon jetzt auf die am 17.05.2009 stattfindenden Kommunalwahlen vor, bei denen erstmals der Bürgermeister direkt vom Volk gewählt wird.

Željko Kerum aus Split, den man zu den vermögensten Unternehmern in Kroatien zählt, hatte schon vor einiger Zeit erklärt, dass er für den Posten als Bürgermeister seiner Heimatstadt kandidieren will. Das hat er gestern in einem Interwiev mit der Zeitung Slobodna Dalmacija noch einmal ausdrücklich bestätigt und er ist davon überzeugt, dass er die Mehrheit aller Stimmen bekommt. Ausserdem hat er angekündigt auch Präsident des Fussballclubs Hajduk Split werden zu wollen. Grössere Anteile an diesem Club hat er gerade in den letzten Tagen erworben.

Einen Kommentar schreiben: