Feuer in der Bucht von Bakar

Heute ist in den frühen Morgenstunden gegen 4 Uhr in der Bucht von Bakar auf einem 23 Meter langen Holzboot ein Feuer ausgebrochen, wodurch  es zerstört wurde. Das Boot sollte für touristische Zwecke hergerichtet werden. Personen sind nicht dabei zu Schaden gekommen.

Es wurde Vorsorge getroffen, dass sich das an Bord befindliche Dieselöl nicht über das Meer ausbreiten kann.

Einen Kommentar schreiben: