Visum für die Einreise nach Kroatien

Bei der Einreise nach Kroatien ist für Bürger aus der EU und einigen anderen Staaten kein Visum notwendig, sofern der Aufenthalt nicht länger als 90 Tage dauert.  Es kann aber durchaus vorkommen, dass Reisende aus diesen Ländern von Personen begleitet werden, für die ein Einreisevisum notwendig ist. Deshalb ist es in der Vergangenheit nicht selten vorgekommen, dass solchen Mitreisenden an der Grenze die Einreise nach Kroatien verweigert worden ist.

Hier kann man sich vorher (leider nur in kroatischer Sprache) darüber informieren, für welche Staaten eine Visumpflicht besteht und für welche nicht. In Zweifelsfällen ist es auch möglich und empfehlenswert, bei den kroatischen Auslandsvertretungen vorher nachzufragen.

Einen Kommentar schreiben: