Ivan Rabuzin in Varaždin gestorben

Der bekannte kroatische Maler Ivan Rabuzin ist in der letzten Nacht im Alter von 87 Jahren in einem Krankenhaus in Varaždin verstorben. Durch ihn sind die Bilder der kroatischen naiven Malerei bekannt geworden und erfreuten sich einer grossen Beliebtheit.

Erst vor ein paar Jahren hatte ich die Gelegenheit, einige Bilder von ihm, die von der Infeld-Stiftung aus Wien in Dobrinj auf der Insel Krk ausgestellt wurden, sehen zu dürfen.

Mit ihm hat Kroatien einen grossen und wunderbaren Künstler verloren. Weil seine Bilder weiterhin zu sehen sein werden, wird man ihn aber niemals vergessen.

Einen Kommentar schreiben: