Luftaufnahmen in Kroatien

Den meisten Teilnehmern im Internet, seien es Hobbyfotografen oder Anbieter von Ferienwohnungen, ist nicht bekannt, dass Luftaufnahmen in Kroatien genehmigungspflichtig sind, wenn sie nicht für den eigenen Gebrauch gemacht und veröffentlicht werden. Dazu gibt es in Kroatien ganz genaue gesetzliche Vorschriften, aus denen hervorgeht, dass z.B. Bilder von Naturschutzgebieten sogar noch eine weitere Sondergenehmigung benötigen, und Bilder von militärischen Objekten erwartungsgemäss überhaupt nicht veröffentlicht werden dürfen. Was ein militärisches Objekt darstellt, entscheidet die Genehmigungsbehörde in Zagreb.

In dem Glauben, dies sei im heutigem Zeitalter der Satellitenfotografie nicht mehr der Fall, gibt es immer noch Vermieter von Ferienwohnungen oder Besitzer von Hotels, die diese Bilder ohne die erforderliche Genehmigung im Internet veröffentlichen, und damit gegen die Gesetze der Republik Kroatien verstossen.

In Zeiten der leeren Kassen wie jetzt besteht zumindest die Gefahr, dafür von den Behörden bestraft zu werden. Das gilt vor allem für die Hotel- und Ferienhausbesitzer, die sich ständig in Kroatien aufhalten und ihre Namen und Anschriften veröffentlicht haben. Aber auch ausländische Anbieter, die so Reklame für ihr Ferienobjekt machen, können nicht ausschliessen, dafür zur Rechenschaft gezogen werden.

Sollte die erforderliche Genehmigung nicht bereits vorliegen, ist daher zu empfehlen, die entsprechenden Bilder erst einmal zu entfernen. Wenn man Bilder benutzt, die von einem Fotografen gekauft worden sind, sollte man sich von diesem (schriftlich) bestätigen lassen, dass er die Genehmigung erhalten hat.

In diesem Zusammenhang kenne ich in ganz Kroatien nur eine Firma, die sich alle zu veröffentlichenden Bilder vorher genehmigen lässt, nämlich I.H.S. d.o.o. mit Firmensitz in Split. Die Firma fertigt in ganz Kroatien Luftbilder an, die man dort erwerben kann. Wer Luftaufnahmen von seinem Objekt oder Landschaften im Internet veröffentlichen will, kann sich mit ihr in Verbindung setzen. Ich halte es übrigens für vorstellbar, auch nachträglich noch eine Genehmigung für bereits vorliegende Fotos zu erlangen.

Brücke von Tounj

Hier kann man eine wunderbare Luftaufnahme sehen, welche mir freundlicherweise von dieser Firma zur Verfügung gestellt worden ist.

 

 

Einen Kommentar schreiben: