Weihnachtsgeld für Rentner

Trotz der allgemeinen Finanzkrise wird ab heute ein Weihnachtsgeld an alle Rentenbezieher in Kroatien überwiesen. Denjenigen, die kein Bankkonto haben, wird es ab kommenden Montag durch den Postboten ausgehändigt. Dieses Weihnachtsgeld wird auf Anweisung der Regierung vom kroatischen Rentenversicherungsfond gezahlt und beträgt insgesamt ca. 160 Mio. Kuna.

Die Höhe dieses Weihnachtsgeldes ist gestaffelt: Rentenbezieher mit einer Rente von unter 500 Kuna erhalten 300 Kuna, wer zwischen 500 und 1.000 Kuna liegt, bekommt 200 Kuna. Rentenbezieher die zwischen 1.000 und 2.000 Kuna erhalten, stehen 150 Kuna zu, wer darüber liegt erhält immerhin noch 100 Kuna Weihnachtsgeld.

Meines Wissens ist Kroatien das einzige Land, in dem es Weihnachtsgeld für Rentner gibt.

[Edit 15:15 Uhr] Entgegen der Mitteilung von heute Morgen haben auch die Postboten bereits mit der Auszahlung begonnen.

Einen Kommentar schreiben: