Baby ist im Auto geboren worden

Heute Morgen wollte Tomislav Jurić aus Škabrnje seine 27- jährige Ehefrau Ivanka mit seinem Auto zur Entbindung in das Krankenhaus nach Zadar bringen. Das Baby wollte aber nicht bis zur Ankuft in der Klinik warten und ist mit Hilfe des Vaters, gegen 9:40 Uhr, in dem Auto zur Welt gekommen.

Es war ein Mädchen (haben die es immer so voreilig?) mit einer Grösse von 45 cm und einem Gewicht von 2.600 Gramm.

Ein durch Handy herbei gerufener Krankenwagen brachte Mutter und Kind dann in das Krankenhaus nach Zadar, wo sie um 10:00 Uhr eingetroffen sind. Die Mutter und ihre Tochter mit dem Namen Laura waren wohlauf.

Ein Bild von den glücklichen Eltern kann man hier sehen, wobei man erkennen kann, dass der Vater diese Situation nicht so gut überstanden hat wie die Mutter. Er scheint sich aber immerhin schon wieder erholt zu haben.

Einen Kommentar schreiben: