Flugzeugwrack ist gefunden worden

Heute Morgen gegen 11.15 Uhr sind zumindest Teile des seit letztem Donnerstag vermissten Flugzeuges gefunden worden. Sie befinden sich in 1.200 Meter Höhe, im südlichem Teil des Velebit-Gerbirges, in einer 150 Meter tiefen Felsenschlucht mit dem Namen Smrčevac.

Aufgrund von Spezialfotos, die man gestern aus der Luft gemacht hat und die noch genauer ausgewertet werden müssen, geht man davon aus, auch die Leichen der Insassen gefunden zu haben.

Nach Angaben eines Polizeisprechers ist eine Bergung außerordentlich schwierig, weil es sich dort um ein vermintes Gelände handelt und weil die bestehende Wetterlage eine Annäherung verhindert. Man wolle auf jeden Fall verhindern, dass auch noch Bergungskräfte in Gefahr kommen. Einer von ihnen hat sich schon verletzt und musste in das Krankenhaus nach Gospić gebracht werden. Inzwischen ist mitgeteilt worden, dass eine weitere Person in das Krankenhaus nach Zadar gebracht werden musste.

Nach einer Meldung des kroatischen Fernsehens überlegt man z.Zt. die Bergungsarbeiten einzustellen, bis die Schneeschmelze in diesem Gebiet eingesetzt hat.

Einen Kommentar schreiben: