Unglück konnte verhindert werden

Gestern Abend gegen 22:30 Uhr konnte auf der Autobahn A 1 (Zagreb-Split) zwischen der Raststätte Vukova Gorica und dem Tunnel Mala Kapela, ein 42- jähriger Autofahrer aus Mrkopalj von der Polizei gestoppt werden, als er als sog. Geisterfahrer schon ca. 40 km auf der falschen Spur unterwegs war. Ein Unglück ist dadurch verhindert worden.

Wie die Polizei heute bekannt gegeben hat, wurde bei einer Blutprobe festgestellt, dass er 3,09 Promille Alkohol im Blut hatte.

Einen Kommentar schreiben: