10- jähriger ist beim Autofahren erwischt worden

Bei einer Streifenfahrt ist der Polizei gestern in der Nähe von Drnis in Dalmatien ein Auto der Marke Skoda aufgefallen, in dem der Fahrer kaum zu sehen war. Sie hat die Verfolgung aufgenommen und das Fahrzeug stoppen können. Bei der durchgeführten Kontrolle ist festgestellt worden, dass es sich bei dem Fahrer um einen 10- jährigen Jungen gehandelt hat.

Sie hat ihn anschließend mit dem Fahrzeug zu seinem Elternhaus gebracht und musste ihn dort beschützen, weil ihn seine Mutter verprügeln wollte.

Einen Kommentar schreiben: