Bauarbeiten kommen gut voran

Wie hier gemeldet, ist Anfang Oktober 2008 die Hauptmagistrale der Insel Krk (D 102) zwischen dem Abzweig zur Fähre nach Valbiska und der Stadt Krk für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt worden, weil sie erneuert wird.

Gestern hat die Projektleiterin Silvana Sorić gegenüber der Zeitung Novi List mitgeteilt, dass die Bauarbeiten ganz bestimmt bis Ende Mai 2009 fertig gestellt sind. Es sei aber durchaus möglich, dass man schon einen Monat früher damit fertig sei.

Die Touristen, vor allem diejenigen mit Anhängern, können sich also darauf einstellen, dass sie ab dieser Saison ihr Ziel im südlichen Teil der Insel Krk viel leichter erreichen können als früher.

Einen Kommentar schreiben: