Gefährliche Straßenkreuzung wird entfernt

Im Zuge der Hauptmagistrale der Insel Krk (D 102) von der Brücke in die Stadt gibt es dort, wo es nach Malinska und nach Dobrinj abgeht, eine sehr gefährliche Straßenkreuzung. Es sind in der Vergangenheit schon viele Verkehrsunfälle passiert und es hat auch schon Todesopfer gegeben.

Darauf haben die Behörden jetzt reagiert. Vor ein paar Tagen haben die Bauarbeiten begonnen, um diese Kreuzung zu entfernen. Es wird ein Kreisverkehr errichtet, der es für die Verkehrsteilnehmer notwendig macht, an dieser Stelle in Zukunft nicht mehr so wie bisher zu rasen, sondern angemessen und langsam zu fahren.

In etwa 3 Wochen werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Einen Kommentar schreiben: