Halid Bešlić verunglückt

Halid Bešlić, ein auch in Kroatien bekannter und beliebter Sänger, ist in der vergangenen Nacht mit seinem Personenwagen in seiner Heimatstadt Sarajevo verunglückt und anschließend mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in die dortige Universitätsklinik gebracht worden. Zunächst war mal kurzfristig gemeldet worden, er sei bei dem Unfall gestorben.

Nach Angaben des Krankenhauses befindet er sich in der Zwischenzeit wieder auf dem Weg der Besserung.

Einen Kommentar schreiben: