Hotel Therapia Crikvenica wechselt den Besitzer

Das traditionsreiche Hotel Therapia in Crikvenica, welches 1895 von dem österreichischem Erzherzog Joseph erbaut und im Sommer 2006 neu eröffnet worden ist, wechselt nach Angaben der Zeitung Novi List seinen Besitzer.

Bisher war der ehemalige Fußballspieler Igor Štimac Mehrheitseigentümer. Nach Angaben der Zeitung soll er seine Anteile an die Falkensteiner-Gruppe aus Österreich verkauft haben, die schon mehrere Hotels in Kroatien betreibt.

Über die Höhe des Kaufpreises ist nichts bekannt.

Einen Kommentar schreiben: