Hund kehrt nach 370-Kilometer-Odyssee heim

Monatelang war er verschwunden – nun ist der serbische Hund wieder bei seinem Herrchen. Das Tier war im Dezember in Zagreb aufgetaucht – fast 400 Kilometer von seinem Zuhause entfernt.

Quelle: Spiegel-Online

Einen Kommentar schreiben: