Ministerpräsident reist nach Belgrad

Der kroatische Ministerpräsident Dr. Ivo Sanader wird am kommenden Freitag zu einem Arbeitsbesuch in die serbische Hauptstadt Belgrad reisen. Dort wird er politische Gespräche mit dem Staatspräsidenten Boris Tadić und mit Ministerpräsident Mirko Cvetković führen.

Es handelt sich dabei im seinen dritten Besuch in Belgrad, denn 2004 und 2006 war er auch schon dort.

Einen Kommentar schreiben: