Schießerei in Rijeka

In der letzten Nacht hat es gegen 3:30 Uhr vor einer Disco-Bar im Zentrum von Rijeka eine Schießerei gegeben, bei der sich zwei Personen gegenseitig beschossen haben. Dabei ist eine von ihnen am Kopf verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden. Nach Angaben der dortigen Ärzte befindet sie sich nicht in Lebensgefahr.

Der andere Schütze ist geflüchtet. Die Polizei geht von einem Mordversuch aus und fahndet nach dem Täter.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: