Schlechte Frauenquote in der Politik

In der Republik Kroatien leben 52 % Frauen und 48 % Männer. Nach der Verfassung und den Gesetzen sind alle Menschen gleich. In der Gespanschaft Primorska Goranska hat es in den vergangenen Jahren keine einzige Frau gegeben, die Bürgermeisterin geworden ist.

Anlässlich der Kommunalwahlen, die am 17.5.2009 stattfinden, ist jetzt die Forderung erhoben worden, dass mindestens 40 % aller Kanditaten für die Bürgermeisterstellen, sowie der Stadt- und Gemeinderäte,  Frauen sein sollen.

Einen Kommentar schreiben: