Urteil gegen Ex-General

Am letztem Montag ist der ehemalige General Vladimir Zagorec zu 7 Jahren Haft und einer Schadensersatzzahlung von 5 Mio. US-Dollar verurteilt worden.

Wie die Zeitung Novi-List in ihrer heutigen Ausgabe mitteilt, beabsichtigt der Staat, sein Immobilienvermögen versteigern zu lassen, wenn er den Schadensersatz nicht zahlt oder nicht zahlen kann.

Zu den Immobilien soll auch eine Villa mit 255 m2 Wohnfläche gehören, die sich auf einem 1.150 m2 großen Grundstück im Ort Njivice auf der Insel Krk befindet.

Wer Interesse hat, solch eine Villa zu erwerben, sollte in nächster Zeit genau beobachten, ob diese zur Versteigerung ausgeschrieben wird.

Einen Kommentar schreiben: