Ahmadinedschad sorgt für leere Stühle

In einem Forum, welches sich mit Kroatien beschäftigt und sich als “Kroatien-Forum für Freunde von Kroatien” bezeichnet, wird heute darüber berichtet, dass viele Delegierte, darunter Vertreter von EU-Staaten, aus Protest gegen anti-israelische Äußerungen des iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad das Plenum der Anti-Rassismus-Konferenz der Vereinten Nationen in Genf verlassen haben.

Wie Vertreter von Kroatien bei dieser Konferenz darauf reagiert haben, wurde leider nicht berichtet.

Mussten sie die Konferenz auch verlassen?

Mehr dazu kann man hier sehen.

Einen Kommentar schreiben: