Alte Waschplätze auf der Insel Krk

Auf der Insel Krk gibt es verschiedene Orte, in denen Regenwasser aus dem Inselinneren ins Meer fließt. In der Stadt Krk und in der Gemeinde Malinska sogar unterirdisch und unter Häusern und Gebäuden.

Bevor es ungenutzt ins Meer fließt, sind an solchen Stellen schon in früheren Jahren sogenannte »Perilos«, d.h. Waschplätze gebaut worden, an denen die Mädchen und Frauen die Wäsche waschen konnten.

Obwohl sie in der heutigen Zeit nicht mehr genutzt werden müssen, sind einige von Ihnen sehr gut erhalten und erneuert worden. So auch in der Gemeinde Malinska, wie man hier sehen kann:

Waschplatz Alte Waschplätze

Einen Kommentar schreiben: