Bilfinger und Berger übernimmt Mehrheitsanteil an Montageunternehmen Đuro Đaković

Das deutsche Unternehmen Bilfinger und Berger hat seinen Anteil am börsennotierten kroatischen Montageunternehmen Đuro Đaković Montaža von knapp 25 Prozent zu einer Mehrheitsbeteiligung ausgebaut. Der Konzern übernimmt vom kroatischen Staat weitere 50 Prozent der Aktien und wird für die 10 Prozent der Anteile, die sich im Streubesitz befinden, ein öffentliches Übernahmeangebot unterbreiten.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: