Elf neue Linienbusse in Rijeka

Gestern hat in Rijeka die städt. Autobusgesellschaft »Autotrolej« elf klimatisierte Linienbusse der Marke Mercedes in Dienst gestellt.  Damit ist der Fuhrpark weiter modernisiert worden.

In den letzten vier Jahren sind 110 Mio. Kuna investiert worden und man verfügt jetzt über 173 Autobusse und 13 Minibusse.

Ein Kommentar zu “Elf neue Linienbusse in Rijeka”

  1. eisbär

    man freut sich auf neue Busse! Die älteren Busse sind wirklich nicht mehr schön!

Einen Kommentar schreiben: