Hoher Besuch aus Katar

Auf Einladung des kroatischen Staatspräsidenten Stjepan Mesić, wird Morgen einer der reichsten Männer der Welt, nämlich Scheich Hamad Ibn Chalifa Al Thani aus Katar, in Zagreb eintreffen.

Es ist angekündigt worden, dass er bei diesem Besuch mit dem Staatspräsidenten und dem Ministerpräsidenten Dr. Ivo Sanader, über verschiedene Projekte in Kroatien und in Katar sprechen wird. Dazu gehört auch der Bau eines weiteren LNG-Terminals in Ploče in Dalmatien und der Bau von Autobahnen durch kroatische Unternehmen in Katar.

Wegen dieses Besuches ist Morgen mit Verkehrsbehinderungen in Zagreb zu rechnen.

Einen Kommentar schreiben: