Reiseempfehlungen des britischen Aussen-ministeriums für Kroatien

Wie das deutsche Aussenministerium erteilt auch das britische Aussenministerium seinen Bürgern Reiseempfehlungen für ihren Urlaub in Kroatien.

Es ist nicht uninteressant diese einmal zu lesen. Hier findet man sie.

Edit 14:40 Uhr:

In diesem Bericht heisst es inzwischen dazu, dass London seine Bürger vor Reisen nach Kroatien warnt.

3 Kommentare zu “Reiseempfehlungen des britischen Aussen-ministeriums für Kroatien”

  1. Soline

    Meine Reiseempfehlung für Grossbritanien:

    Bei Reisen nach dort, muss man zunächst einmal wissen, dass die Gefahren durch den internationalen Terrorismus viel grösser sind als in Kroatien. Die Gefahr ein Opfer von Gewalttaten zu werden, ist ebenfalls grösser als in Kroatien. Ein Opfer von Überfällen, Raub und Diebstahl zu werden auch.

    Fazit:
    Die Bürger von Grossbritanien sind in Kroatien mit Sicherheit sicherer, als in ihrem eigenem Land.

  2. Soline

    Der kroatische Aussenminister Gordan Jandroković hat in der Zwischenzeit schon reagiert. Er hat den britischen Botschafter aufgefordert dafür zu sorgen dass diese ungerechtfertigten Vorwürfe von seiner Regierung nicht mehr erhoben worden.

    Siehe dazu hier:
    http://www.hrt.hr/index.php?id=48&tx_ttnewstt_news=35662&tx_ttnewsbackPid=23&cHash=7cb3ac2934

  3. Anonymous

    Als ich diese Meldung heute Morgen das erste mal gelesen habe war mir klar, dass darauf im Internet eine Diskussion geführt wird.

    Wie man sehen kann, war meine Vermutung richtig. Siehe hier:

    http://www.forum-kroatien.de/t527817f11734862-London-warnt-Buerger-vor-Kroatien.html

    Jetzt kommen die Experten zu Wort.

Einen Kommentar schreiben: