Baustelle für Hafenneubau in Zadar ist heute eröffnet worden

Heute hat der zuständige Minister Božidar Kalmeta, in Anwesenheit des Botschafters der Bundesrepublik Deutschland Berd Fischer, die Baustelle für den Bau eines neuen Hafens in der dalmatinischen Küstenstadt Zadar eröffnet.

Dieser soll in dem Stadtteil Gaženici in den nächsten Jahren entstehen. Europäische und deutsche Banken stellen für dieses Projekt einen Kredit von 220 Mio. Euro zur Verfügung.

Einen Kommentar schreiben: