Branimir Glavaš ist festgenommen worden

Aufgrund eines internationalen Haftbefehls, ist der am vergangenen Freitag in Zagreb zu 10 Jahren Gefängnis verurteilte Politiker Branimir Glavaš, heute Morgen in Bosnien-Herzegwowina vorläufig festgenommen worden und wird nach Sarajevo gebraucht.

Dort soll gesprüft werden, ob er die Staatsangehörigkeit dieses Landes zu Recht erhalten hat. Sollte dies der Fall sein, ist eine Auslieferung aufgrund der Verfassung nicht möglich und er wird wieder auf freien Fuss gelassen.

Mehr dazu hier.

Inzwischen ist auch die Überlegung angestellt worden, ob dieser Fall nicht in einer weiteren Verhandlung, von einem Gericht in Bosnien-Herzegowina abgehandelt werden soll.

Mehr kann man auch hier sehen.

Einen Kommentar schreiben: