Mysteriöser Selbstmord eines Polizisten beschäftigte Kroatiens Medien

Wie hier berichtet wurde hat der Selbstmord eines 35- jährigen Polizeibeamten die Medien in Kroatien beschäftigt. Weil er an den Ermittlungen in den Mordfällen Hodak, Pukanić und Franjić beteiligt war ist spekuliert worden, ob dieser Vorgang in Zusammenhang mit diesen Fällen steht.

Heute teilt diese kroatische Zeitung mit, dass diese Spekulation falsch ist und er sich wahrscheinlich das Leben aus finanziellen Gründen genommen hat.

Einen Kommentar schreiben: