Probleme mit Löschflugzeugen

Das kroatische Verteidigungsministerium verfügt im Augenblick über vier Löschflugzeuge vom Typ Kanader CL 415. Ein Flugzeug gleichen Typs, soll noch im laufe des Jahres hinzu kommen. Bei der Bekämpfung von Bränden konnten sie in der Vergangenheit häufig erfolgreich eingesetzt werden.

Angesichts der langen Trockenperiode besteht im Moment eine sehr grosse Gefahr, dass es zu Flächen- und Waldbränden in Koatien kommen kann. Abgesehen davon dass man eigentlich immer hoffen sollte, dass es nicht dazu kommt, gibt es jetzt eine erschreckende Meldung: Von den vier Flugzeugen ist im Augenblick nur ein Flugzeug einsatzfähig. Die drei Anderen müssen noch überholt werden, bevor sie eingesetzt werden können.

Einen Kommentar schreiben: