Schlangen in Kroatien

Das Thema Schlangen in Kroatien, ist in jedem Jahr ein grosses Thema. Das wird auch in diesem Jahr nicht anders sein

In diesen Tagen ist in der Ortschaft Raštević bei Benkovać, eine 2 Meter lange Schlange getötet worden, von der man angenommen hat, sie sei giftig.

Mehr dazu kann man hier sehen.

In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass es in Kroatien nur drei Schlangenarten gibt, die giftig sind. Die Kreuzotter, Hornviper und die Bergviper. Ausserdem wird darauf hingewiesen, dass ein Schlangenbiss meist nur ein Abwehrverhalten darstellt und es lt. Statistik bei 100.000 Begegnungen nur in 5 Fällen, zu solchen Bissen kommt.

Wie man sich bei Begegnungen mit Schlangen verhalten sollte, kann man hier nachlesen.

Einen Kommentar schreiben: