Verfassungsbeschwerde ist angekündigt

Die kroatische Handwerkskammer, der auch Gastwirte und Geschäftsinhaber von kleinen Geschäften angehören, hat jetzt angekündigt, zwei Beschwerden beim Verfassungsgericht der Republik einreichen zu wollen.

Es geht um die Gesetze bezüglich des Rauchverbotes in Gaststätten und das Gesetz mit dem die Ladenöffnung an Sonntagen verboten worden ist.

In beiden Fällen ist man der Meinung, dass diese Gesetze gegen die Verfassung verstossen und wieder aufgehoben werden müssen.

Meinung: Es ist wirklich erstaunlich, dass die Damen und Herren dieser Kammer, jetzt schon wach geworden sind und zu dieser Meinung kommen konnten.

Einen Kommentar schreiben: