Waldorfschule in Rijeka droht Schliessung

In Kroatien gibt es zwei Waldorfschulen, die nach dem Prinzip von Rudolf Steiner, der übrigens in Kroatien geboren worden ist, arbeiten.

Eine davon in der Stadt Rijeka. Wie heute berichtet wird, befindet sie sich in finanziellen Schwierigkeiten. Die Lehrer und Angestellten hätten z.B. schon drei Monate kein Gehalt mehr bekommen. Eine noch höhere staatliche Unterstützung sei wegen der gesetzlichen Vorschriften auch nicht möglich.

Deshalb sucht die Schulleitung, gemeinsam mit den Eltern dringend Sponsoren, damit im Interesse der Kinder, der Schulbetrieb aufrecht erhalten werden kann.

Einen Kommentar schreiben: