»Eko Brod« im Einsatz

Wie die Zeitung Novi-List heute mitteilt ist im Meergebiet um Rab, ein Eko Brod im Einsatz. Mit Hilfe dieses Bootes werden die Strände und Buchten von Mišnjak bis nach Punta Sorina, nach Müll und anderem Unrat abgesucht, der dann eingesammelt und entfernt wird.

Tomislav Presečki und Silvano Gulić, die diese Arbeit ehrenamtlich durchführen, äusserten sich gegenüber der Zeitung verärgert darüber, welche Sachen von Bootsfahrern im Meer “entsorgt” werden. Alles, was nicht direkt im Meer versinkt, landet früher oder später an den Stränden und in den Buchten.

Ausserdem könne man immer wieder beobachten, dass Plastiktüten mit Müll und Abfall, an Stränden und in Buchten, einfach abgestellt und hinterlassen werden.

Noch schlimmer sei es festzustellen, dass es immer noch Bootsfahrer gibt, die in einsamen Buchten einen Grill anzünden, obwohl dies streng verboten ist.

Einen Kommentar schreiben: