1. Phase des Hafenausbaus ist beendet worden

In dem Fährhafen Porozina auf der Insel Cres, ist gestern die erste Phase des Ausbaues beendet worden. Dadurch ist es leichter möglich, auf die Fähren oder von ihnen herunter zu kommen. Der Aufwand hat 7 Mio. Kuna betragen.

Es ist angekündigt worden, dass nach Ablauf der diesjährigen Saison, weitere Bauarbeiten durchgeführt werden sollen.

Einen Kommentar schreiben: