62- jähriger ungarischer Windsurfer gerettet

Trotz oder wegen des starken Sturmes hat ein 62- jähriger Ungar gestern Abend in der Nähe von Povljana auf der Insel Pag versucht, mit seinem Surfbrett aufs offene Meer zu fahren. Von Einwohnern ist beobachtet worden, dass er dabei in Schwierigkeiten geraten ist. Sie haben die Wasserschutzpolizei verständigt, die den Touristen mit einem Boot gegen 19:00 Uhr retten und ans Ufer bringen konnte.

Einen Kommentar schreiben: