Jacht von Ralf Schumacher schwer beschädigt

Eine Jacht, die im Besitz des deutschen Rennfahrers Ralf Schumacher sein soll, ist gestern Abend in der Marina von Šibenik, nach einer Explosion in Brand geraten und gesunken.

Bergungskräfte haben sie gehoben und gesichert sowie Vorkehrungen getroffen, dass es keine Verunreinigung des Meeres, mit Oel und Benzin gibt.

Personen sind nicht zu Schaden gekommen. Über die Höhe des Schadens ist noch nichts bekannt.

Mehr dazu hier.

Einen Kommentar schreiben: