Kroatischer Nationalspieler zu Bayern München

Wie heute bekannt wurde, wechselt neben Ivica Olić, ein weiterer kroatischer Nationalspieler zum deutschen Rekordmeister Bayern München.

Es handelt sich um Danijel Pranjić, der für eine Ablösesumme von 7 Mio. Euro vom niederländischem AZ Alkmaar, in die bayerische Landeshauptstadt wechselt.

Er hält sich im Moment in Rovinj auf, wo sich die kroatische Nationalmannschaft auf das Qualifikationsspiel gegen die Ukraine vorbereitet.

Meinung: Es scheint tatsächlich so zu sein, dass Bayern München in der nächsten Saison, mal wieder deutscher Meister werden möchte.

Einen Kommentar schreiben: