Luftverschmutzung durch Kreuzfahrtschiff

Ein amerikanisches Kreuzfahrtschiff hat am Wochenende vor Dubrovnik geankert. Aus welchen Gründen auch immer, hat der Schornstein des Schiffes sehr stark gequalmt und die Umwelt ist dadurch sehr stark verschmutzt worden.

Wie der zuständige Hafenkapitän Ivan Filippi mitteilte, wird es keine Bestrafung geben. Umweltorganisationen haben aber darauf hingewiesen, dass in amerikanischen Häfen in solchen Fällen, eine Strafe von bis zu 200.000 Euro verhangen wird.

Ein Kommentar zu “Luftverschmutzung durch Kreuzfahrtschiff”

  1. Soline

    Wie heute gemeldet wird, ist die amerkanische Reederei des Kreuzfahrtschiffes “Crystal Cruises”, mit einem Bussgeld von 62.000 Kuna bestraft waren. Das Geld wurde bereits überwiesen und man hat sich für diesen unangenehmen Zwischenfall entschuldigt.

Einen Kommentar schreiben: