Reaktion auf Zeitungsbericht

Am 20.6.2009 berichtete die Zeitung Slobodna Dalmacija, dass in Donje Ogorje, im dalamtinischem Hinterland nicht sehr weit von Split entfernt, eine Familie unter erbärmlichsten Zuständen lebt.

Heute berichtet die gleiche Zeitung, dass eine Hilfsaktion angelaufen und ein Konto eröffnet worden ist, von dessen Geld die Familie unterstützt werden soll.

Politiker und Geschäftsleute aus der Gespanschaft von Split haben ebenfalls ihre Unterstützung zugesagt.

Einen Kommentar schreiben: