Schriftsteller Čedo Prica Plitvički gestorben

Im Alter von 78 Jahren ist in der vergangenen Nacht, der in Kroatien sehr bekannte Schriftsteller und Dramaturg Čedo Prica Plitvički, in Zagreb gestorben.

Er ist am 10.6.1931in einem Dorf in der Nähe der Plitvicer Seen geboren worden und besuchte die Volksschule in Ličko Petrovo Selo und anschließend das Gymnasium in Santa Maria di Cesarei, in Italien. Nach seinem Studium der Philosophie in Split und Zagreb, legte er 1955 sein Diplom ab.

Ab 1954 hat er die ersten Bücher veröffentlicht, in denen es meist um seine unmittelbare Heimat, der Lika ging. Später schrieb er mehrere Dramen die in der verschiedenen Schauspielhäusern in Kroatien aufgeführt worden sind.

Er war Mitbegründer des Verlages »Lykos« und arbeitete als Redakteur bei den Tageszeitungen »Narodni List« und »Večernji List«, sowie beim kroatischem Radio.

Einen Kommentar schreiben: