Sitzung der HSS

Das Präsidium der HSS (kroatische Bauernpartei) hat sich heute um 11:00 Uhr zu einer Sitzung getroffen.

Diese Partei befindet sich in einer Koalition mit anderen Parteien (z.B. HDZ) und stellt den Landwirtschaftsminister Božidar Pankretić.

Dessen Rücktritt ist in der vergangenen Woche von protestierenden Bauern gefordert worden. An ihm vorbei haben die Minister Jadranka Kosor und Damir Polancec, mit den Landwirten eine Vereinbarung getroffen, die dazu geführt hat, dass die Demo beendet worden ist.

Aus welchen Gründen auch immer, ist man bei der HSS darüber sehr verärgert, wie verschiedene Medien berichten. Von politischen Beobachtern wird sogar nicht ausgeschlossen, dass man den Koalitionsvertrag kündigen werde. Wäre dies der Fall, hätte Kroatien eine Regierungskrise.

Es gibt aber auch Beobachter die nicht mit einer Kündigung rechnen, weil in diesem Fall die Vertreter der HSS befürchten müssen, nicht mehr so schnell an die “Futtertöpfe” zu kommen.

Übrigens: Gast dieser Sitzung ist Željko Mavrović, der frühere Boxer und jetzige Präsident des Bauernverbandes.

Einen Kommentar schreiben: