Unvorhergesehene Landung von Air Berlin

Gestern ist gegen 18:30 Uhr ein Flugzeug der Air Berlin auf dem Flug von Priština nach Hannover, unvorhergesehen in Split zwischengelandet. Ein 21- jähriger Passagier hatte gesundheitliche Probleme und ist sofort in das Krankenhaus KBC in Split eingeliefert worden.

Nachdem sich sein Gesundheitszustand gegen 22:45 Uhr stabilisiert hatte, ist er nach Hannover weitergereist, wo er eine Arbeitsstelle hat.

Einen Kommentar schreiben: