Änderung beim Katamaranverkehr in Rijeka

Bisher haben die Katamarane »Judita« und «Novalja« der Jadrolinija, im Hafen von Rijeka am “Gat Karolina” angelegt, damit die Passagiere ein und aussteigen konnten.

Ab heute ändert sich das. Die Katamarane legen jetzt am Kai “Porto Baroš” an und die Passagiere müssen dort ein- und aussteigen.

3 Kommentare zu “Änderung beim Katamaranverkehr in Rijeka”

  1. rene

    Hallo Soline,

    hab zwar einen Stadtplan von Rijeka, aber kann das nicht finden. Wärst Du wieder mal so nett und würdest Aufklärung betreiben ?

    Danke

    rene

  2. Soline

    @rene

    Du kennst die alte Ablegestelle?
    Geh von dort in Richtung der Markthallen. Die jetzige Ablegestelle ist praktisch hinter der Fischmarkthalle, also in etwa 500 Meter Entfernung von der Stelle, wo es bisher losgegangen ist.

  3. rene

    Da sind wir vor 2 Jahren auch schonmal angekommen.

    Danke

    rene

Einen Kommentar schreiben: