Ausländische Polizeibeamte in Kroatien

Es ist schon eine längere Tradition, dass ausländische Polizeibeamte in der Saison in Kroatien zum Einsatz kommen. Hoheitliche Aufgaben dürfen sie nicht durchführen und sie sollen hauptsächlich in den Fällen eingesetzt werden, wenn es Sprachprobleme gibt.

Gestern sind erstmals zwei Beamte aus der Slowakei in der Stadt Krk zum Einsatz gekommen. Sie sind von Bürgermeister Darijo Vasilić und dem Polizeichef Ivan Katalinić begrüsst worden.

Einen Kommentar schreiben: