Ausschreibung für Verkauf der Werften

Wie hier berichtet, hat die kroatische Regierung am 11.7.2009 beschlossen, die staatlichen Werften innerhalb einer internationalen öffentlichen Ausschreibung zu verkaufen. Überwiegend zu einem symbolischem Preis von 1 Kuna.

Wie jetzt berichtet wird hat man sich zum Ziel gesetzt, mit der öffentlichen Ausschreibung am Anfang August 2009 zu beginnen. Ausser auf der WEB Seite des Privatisierungsfonds und des Wirtschaftsministeriums wird sie bei den britischen Zeitungen Financial Times, The Economist und Lloyd`s List, sowie bei der norwegischen Zeitung Trade Winds und von allen kroatischen Botschaften in der Welt, in kroatischer und englischer Sprache veröffentlicht.

Einen Kommentar schreiben: