Besuch aus Brüssel in Zagreb

Johannes Ludewig, der Exekutivdirektor der Gemeinschaft der Europäischen Bahnen und Infrastrukturgesellschaften (CER) in Brüssel, welche die Interessen von 62 europäischen Eisenbahnunternehmen und Netzbetreibern vertritt, ist in Zagreb eingetroffen.

Er führte heute mit dem Staatssekretär Branimir Jerneić und mit dem Präsidenten des Aufsichtsrates der kraotischen Eisenbahn Zoran Popovc, ein längeres Gespräch über die wirtschaftliche Situation in Kroatien und dem geplanten Ausbau des kroatischen Eisenbahnnetzes.

Einen Kommentar schreiben: